Fallbeispiele

P&O kreuzfahrschiff ‘Britannia’

2015 
Kunde P&O Cruises Architek Tom Tempest Radford Limited Manufacturer Feathercast

Jesmonite AC100 wurde verwendet, um knapp 6000 Stücke Wandkunst auf dem neuen P&O Kreuzfahrtschiff Britannien zu erstellen. Alle Kabinen enthalten ein Tryptichon aus gegossenen Jesmonite Paneelen und Jesmonite wurde auch in zwei der Hauptrestaurants des Schiffes verwendet.

Die Kunstwerke der Kabinen wurden ursprünglich in Keramik angedacht, allerdings warf dies Probleme in Bezug auf die Kosten, die Herstellungsfristen und das Gewicht auf.

Die Jesmonite Paneele wurden auch verwendet, um große Relieftafeln für das Sindhu Restaurant zu kreieren und um Origami-Papierboote im Horizon Buffet-Restaurant nachzubilden.

Verwendetes produkt
  • Jesmonite AC100

„die Jesmonite Lösung war genau, was wir brauchten, um die strengen Auflagen in Bezug auf Brandschutz und Gewicht zu erfüllen... und ich bin sicher, dass dies für die Kreuzfahrt- und Hotelbranche neue Trends setzen wird.“

Tom Tempest Radford – Curator Tempest Radford Limited
„Die jesmonite lösung war genau, was wir brauchten, um die strengen auflagen in bezug auf brandschutz und gewicht zu erfüllen.“